Inhalt

Ausbildungsberuf Fachinformatiker/in

Du interessierst dich für Informationstechnik, du analysierst, planst und realisierst gerne?

Achtung!
Unsere Ausbildungsplätze für das Einstellungsjahr 2017 sind alle belegt.
Bewerbungen für das Einstellungsverfahren 2018 werden ab Sommer auf unserer Internetseite möglich sein.

Junger Mann repariert einen Computer "Ich werde Netzwerk-
tüftler, Security-
manager und Virenbändiger"

Eckdaten zur Ausbildung


Ausbildungsbeginn: Die Ausbildung beginnt am 1. September eines jeden Jahres.

Probezeit: Sie beträgt 4 Monate. Sie endet mit einer Eignungsaussage. In dieser wird festgestellt, ob die Ausbildung die richtige für dich ist und zu dir passt.

Voraussetzungen: Grundsätzlich richtet sich unser Angebot an Schulabgänger/innen mit mittlerem Schulabschluss (MSA)/Realschulabschluss, die in der ersten Fremdsprache (vorzugsweise Englisch) mindestens befriedigende Leistungen erzielt haben.
Hierfür zählt das letzte vorliegende Zeugnis der aktuell besuchten Schule.

Ausbildungsdauer: Die Ausbildung dauert 3 Jahre; bei überdurchschnittlichen Leistungen kann die Verkürzung auf 2 1/2 zweieinhalb Jahre beantragt werden.

Anzahl der Ausbildungsplätze: Es sind 10 Ausbildungsplätze zu besetzen:
• 2018 bilden wir Fachinformatiker/innen (Anwendungsentwicklung) in Berlin aus.

Hier kannst du mehr über die Fachrichtungen - Anwendungsentwicklung oder Systemintegration erfahren
Ausbildungsvergütung: Du erhältst während der Ausbildung
ca. 918,- Euro/brutto im 1. Ausbildungsjahr
ca. 968,- Euro/brutto im 2. Ausbildungsjahr
ca. 1014,- Euro/brutto im 3. Ausbildungsjahr
Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung im regulären Zeitraum erhältst du eine Prämie in Höhe von 400,- Euro/brutto.

Urlaubsanspruch: Es besteht grundsätzlich ein Urlaubsanspruch von
29 Arbeitstagen im Kalenderjahr.

Was erwartet dich in der Ausbildung?

Ausbildungsablauf und Prüfungen:
Die 3-jährige Ausbildung gliedert sich im dualen Blocksystem in die fachpraktische und theoretische Ausbildung bei der DRV Bund sowie dem Unterricht in der Berufsschule. Durch den blockweisen Wechsel werden Theorie und Praxis sinnvoll kombiniert. Während der theoretischen Ausbildung hast du täglich zwischen 8 und 9 Unterrichtsstunden. In den praktischen Abschnitten arbeitest du gemeinsam mit anderen Auszubildenden an EDV-Projekten. Ab dem 2. Ausbildungsjahr wirst du in unserer EDV-Abteilung praktisch ausgebildet.

Seminare und Praktika gestalten von Anfang an deine Ausbildung interessant und berufsnah. In den Seminaren werden grundlegende Kenntnisse über unterschiedliche Fachthemen vermittelt Im praktischen Teil lernst du anfallende Aufgaben zu lösen und setzt dabei dein bisher erworbenes theoretisches Wissen ein.

Insgesamt kann man sagen: Unterschiedliche Aufgaben bringen Abwechslung in den Tag. Deine Ausbilderinnen und Ausbilder im Team und Azubis aus früheren Einstellungen unterstützen dich dabei.
Mehr über Seminare und Praktika
Nach ungefähr der Hälfte der Ausbildung findet die Zwischenprüfung statt. Danach kann bei überdurchschnittlichen Leistungen eine Verkürzung der Ausbildung beantragt werden. Die Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung, die sich aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil zusammensetzt. Die Prüfungen werden von der IHK-Berlin durchgeführt

Beruf nach der Ausbildung

Als Fachinformatiker/in analysierst, planst und realisierst du Hard- und Softwaresysteme. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres Hauses stehst du für die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung.
Typische Einsatzgebiete im Bereich Anwendungsentwicklung sind bei uns die Pflege und Entwicklung kaufmännischer, mathematischer und multimedialer Systeme.
Typische Einsatzgebiete im Bereich Systemintegration sind unser Rechenzentrum und die Gewährleistung der Betriebsbereitschaft und die Weiterentwicklung unserer Client/Server-Systeme.

Informationen zum Standort


Ausbildung in Berlin

Du möchtest mehr wissen über uns?

Suche & Service

Unsere Ausbildungsorte

Unser Hauptsitz

Unsere Dienststelle in Bayern

Deine Ansprechpartnerinnen

Hast du Fragen zu deiner Bewerbung oder zum Auswahlverfahren? Hier helfen dir Kerstin Gruß, Anke Hoffmann oder Adina Scholtysik weiter:

Strichmännchen

Telefon: 030 865 34035
E-Mail: ausbildung-studium@drv-bund.de

Berlin: Dein Ansprechpartner

Hast du Fragen zum Ausbildungsberuf Fachinformatiker/in? Hier hilft dir Frank Dorn gerne weiter:

Telefon: 030 865 85148
E-Mail: frank.dorn@drv-bund.de

Unsere Broschüren

Mädchen fasst mit einer Hand ins Bücherregal

Hast du Interesse an weiteren Informationen rund um unsere Ausbildung?