Navigation des Bereichs Erfahrungsberichte
Inhalt

Meine Ausbildung in Stralsund

Die Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten bei der DRV Bund ist anders als zuvor erwartet. Der direkte Kontakt mit den Versicherten ist ab dem 1.Tag in der Ausbildung vorgesehen. Dadurch, dass alle Fälle und Vorgänge unterschiedlich sind, wird die Ausbildung auch nie langweilig.

Der Theorieunterricht ist zwar mit Lernen verbunden, aber solange man am Ball bleibt, kann man den Stoff ziemlich gut im Kopf behalten. Die häufigen Gruppen- und Teamarbeiten regen den Lernprozess noch zusätzlich an.

Bei dieser Ausbildung sind die Azubis nie mit ihren Problemen allein und werden tatkäftig von allen Seiten unterstützt. Genau deshalb würde ich diese Ausbildung auch jederzeit weiterempfehlen.

Maria Fredrich
Auszubildende zur Sozialversicherungsfachangestellten im 2. Lehrjahr am Standort Stralsund

Du könntest dir diese Ausbildung für dich auch vorstellen?

Suche & Service